Petroleumofen gefährlich?

Antworten
Snailmail
Beiträge: 5
Registriert: 30 Jun 2021 15:22

Petroleumofen gefährlich?

Beitrag von Snailmail »

Hallo allerseits,

mein Vater hat mir so einen alten Petroleumofen mitgebracht, weil er meinte, der ist ideal für das Gartenhäuschen.
Aber ist es nicht total gefährlich, mit diesem Brennstoff zu heizen? Und wo bekomme ich den überhaupt? Ganz einfach im Baumarkt? Ich bin noch etwas unschlüssig, ob ich den wirklich behalten sollte.
Ich möchte nichts Hochexplosives in das Gartenhaus stellen.

LG

RealDeal
Beiträge: 7
Registriert: 30 Sep 2021 11:25

Re: Petroleumofen gefährlich?

Beitrag von RealDeal »

Moin Snailmail,

wenn der Ofen noch gut in Schuss ist, sehe ich überhaupt kein Problem darin.
Petroleum bekommst du zu einem guten Preis und hast dafür einen gemütlichen Ofen kostenlos bekommen.
Da würde ich mich wohl nicht beschweren und mir einfach direkt eine Galone Petroleum bestellen.
Diese Öfen sind total langlebig, deswegen wird dieser alte Ofen sicherlich noch gut funktionieren.
Ich erfreue mich schon eine gefühlte Ewigkeit am selben Petroleumofen.
Dafür bestelle ich immer das Petroleum von Zibro-Ofenshop, brennt sehr gut und man kommt lange mit der Menge aus. Dabei handelt es sich um sehr reines, sauberes Petroleum, von dem du definitiv keine Explosion befürchten musst. :D Dagegen kann ein x-beliebiges Petroleum schon mal reagieren... Es kommt also ganz auf die Qualität an.

MfG

Antworten