Quereinstieg ins Soziale

Antworten
Bodo
Beiträge: 1
Registriert: 15 Jul 2021 16:17

Quereinstieg ins Soziale

Beitrag von Bodo »

Hallo Community,

in meinem aktuellen Beruf sitze ich ununterbrochen im Büro und gehe langweiligen Verwaltungsaufgaben durch, etwas womit ich zu Beginn gut auskam, da man feste Arbeitszeiten hat und täglich wusste was auf einem zukommt, aber jetzt nach ungefähr fünf Jahren merke ich, so kann ich nicht für den Rest meines Lebens weitermachen. Als jemand der nur eine Ausbildung absolviert hat und nicht unbedingt wieder Lust hat die Schulbank zu drücken, kommt sowas wie IT oder Lehramt also nicht an erste Stelle. Aus diesem Grund kann ich mir sehr gut vorstellen in den Sozialen Bereich zu wechseln. In Anbetracht der Bedeutung, würde mir ein Job in dem Bereich endlich etwas sinnvolles geben.

Nun ist diese Entscheidung noch nicht in Stein gemeißelt und noch wüsste ich auch nicht wie ich wirklich vorgehen sollte. Aus diesem Grund würde ich mich freuen, Erfahrungsberichte, andere Vorschläge oder einfach Tipps für einen Berufswechsel von Euch zu lesen.

Alpha
Beiträge: 2
Registriert: 15 Jul 2021 16:10

Re: Quereinstieg ins Soziale

Beitrag von Alpha »

Hallo Bodo,

zunächst finde ich dass es ein sehr mutiger Schritt von dir ist, den Berufswechsel in ein komplett neues Feld zu wagen und ich denke auch, dass es dafür nie zu spät ist. Da du diesen Schritt wagst um etwas sinnvolleres zu machen wird dir der nächste Punkt nicht so wichtig sein, aber ich würde zunächst darauf achten wie der Verdienst ist. Sollte man das beiseite legen ist es für einen Quereinstieg umso vorteilhafter einen Bereich auszusuchen in dem die Nachfrage nach Arbeitskräften groß ist. Das ist im Sozialen Bereich durchaus der Fall!

Da du ja keinen all zu langen Weg zum neuen Job antreten willst, kann ich dir die Ausbildung zur Betreuungskraft empfehlen. Ich habe zwar Ausbildung geschrieben, allerdings handelt es sich hierbei um einen 8 bis 12 wöchige Online Kurs mit abschließendem Zertifikat auf Basis von §43b, 45a & 53b SGB. Wenn du mehr zu diesem Weg in Erfahrung bringen möchtest, klicke hier.

Antworten