Neuer Job?

Antworten
Saladdays
Beiträge: 8
Registriert: 25 Jun 2021 09:13

Neuer Job?

Beitrag von Saladdays »

Guten Morgen zusammen,
Ich habe lange Zeit in der Logistik gearbeitet und dann eine Weile ausgesetzt um meiner Mutter bei der Pflege meines Großvaters zu helfen. Jetzt habe ich mir überlegt, dass ich eigentlich gern nochmal umschulen würde, um mit Menschen zu arbeiten, Ich bin nur nicht sicher, was genau man in der Pflege etc machen kann. Die Ausbildung darf auch nicht zu lang dauern, da ich ja eben eigentlich zurück ins Arbeitsleben will. Insgesamt interessieren mich auch die Bestandteile der Arbeit am meisten, die nicht die Pflege betreffen, sondern die Alltagsgestaltung der alten Leute. Meint ihr es gibt da was Passendes für mich?

LolaJoggt
Beiträge: 8
Registriert: 25 Jun 2021 09:09

Re: Neuer Job?

Beitrag von LolaJoggt »

Hi Saladdays,
Ich finde es richtig schön, dass du über die Pflege deines Opas Freude am sozialen Berufsfeld gefunden hast. Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass dieser Beruf zwar fordernd ist, man aber auch viel zurückbekommt! Ich denke eine Betreuungsassistenz Ausbildung könnte gut zu dir passen. Die kannst du in Voll- oder Teilzeit in circa 2-3 Monaten absolvieren, also auch theoretisch neben dem Job. Dabei geht es eben nicht um die Pflegeaspekte, sondern um die Assistenz im Alltag. Du würdest also mit alten Menschen sprechen, sie zum Einkauf begleiten, vielleicht mal ein Gesellschaftsspiel mit ihnen spielen. Das ist auf jeden Fall ein sehr wertvoller Beruf, der bei unserer immer älter werdenden Gesellschaft auch immer wichtiger wird. Die zertifizierte Ausbildung kannst du zum Beispiel bei Alltagsbegleiter-Online.de machen.

Antworten