Schäden im Parkhaus

Antworten
Saladdays
Beiträge: 8
Registriert: 25 Jun 2021 09:13

Schäden im Parkhaus

Beitrag von Saladdays »

Guten Morgen,
Ich arbeite mit Lebensmitteln, weshalb extrem hohe Hygienestandards am Arbeitsplatz herrschen. Nun ist es aber so, dass wir häufig Lieferungen von Produkten zur Weiterverarbeitung erhalten und die LKW, die diese Lieferungen bringen eine etwas komplexere Anfahrt haben. Das lässt sich leider aufgrund der örtlichen Begebenheiten auch nicht ändern. Es ist nun vermehrt aufgetreten, dass die Wagen gewisse Stellen beschädigen und verschmutzen. Das Ausbessern geht immer mit viel Arbeit einher, daher frage ich mich, ob es nicht eine kostengünstige Möglichkeit gibt die Beschädigungen auf ein Minimum zu reduzieren. Was meint ihr? Kennt sich da jemand aus?

LolaJoggt
Beiträge: 8
Registriert: 25 Jun 2021 09:09

Re: Schäden im Parkhaus

Beitrag von LolaJoggt »

Hi Saladdays,
Auch wenn du wahrscheinlich denkst, dass dein Problem ein eher ungewöhnliches ist, kann ich dir vielleicht helfen. Die von dir beschriebene Situation ist nämlich gar nicht so selten, wie man glauben könnte. Ich habe mal meinen Vater gefragt, der in der Branche arbeitet und er meinte, dass man dein Problem super leicht mit einem Rammschutz Kunststoff lösen kann. Die kann man nämlich sehr gut reinigen und sie werden nicht beschädigt, sondern verformen sich nur beim Zusammenstoß. Danach formen sie sich dann zurück in den Ursprungszustand. Diesen Rammschutz bringt ihr also an den brenzligen Ecken an und seid dann auf der sicheren Seite! Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Schau doch mal bei Interesse die Seite an, da wird das nochmal besser erklärt: https://www.anfahrschutz.net/rammschutz-kunststoff

Antworten